Zum Inhalt springen

Meine #Hashtags auf Twitter und #WordPress

Da es immer wieder mal gefragt wird: Hier mal eine Liste meiner #Hashtags auf Twitter, aber auch auf #Wordpress.


#SJBtransition

Setze ich nur in WordPress ein, wenn sich ein Artikel eben exakt mit meiner Transition (Mann -> Frau) beschäftigt.

#MyselfAsImage und #MyselfAsGif

Kommen nur auf Twitter zur Geltung. Ich vermeide explizit pornografisches Material und kennzeichne diese Beiträge dennoch als „sensibel“. Ich bin ich unbedingt auf diesen Bildern zu sehen (es sei denn, es steht ein „/me“ dabei.). Zumeist sind diese Bilder schon seit Jahren im Umlauf und kommen vor allem aus dem tumblr-Bereich, wo ich eben gerne rumstolpere. Zugegeben: „a lot of copyright violations!“ … ich bemühe mich jedoch vermehrt mich selbst in Szene zu setzen. Ich selbst lehne feministischen Porn irgendwie ab. So habe ich kein Interesse daran, mich an Männerkörpern zu ergötzen. Ich identifiziere mich seit jeher immer mit den Frauen in diesen JPGs oder GIFs und bin so wie sie oder möchte so sein. In Zeiten der Pandemie ist es jedoch sehr schwierig Männer für Pornoshootings zu finden (*seufz*). Aber das war auch vorher schon so (*schulterzuck*).

#MyPinterestFeed

Jedesmal, wenn ich auf meinem Pinterest was mag, dann gelangt das mit ein wenig Zeitverzug von hier -> pinterest.de/sjb4512/ nach Twitter.

#MyYoutube

Jedesmal, wenn ich auf meinem Pinterest was mag, dann gelangt das mit ein wenig Zeitverzug als Link nach Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: